Du hast ein besonderes Talent, Es wird nicht gewürdigt oder du willst es ausbauen, dann komm an die Art Academy. Hier findest du gleich gesinnte und kannst deine fahigkeiten ausüben und fördern ;)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Nobody's Safe in the World ~ Änderungen
Do Aug 06, 2015 6:07 am von Besucher

» Human Soul School
Do Apr 03, 2014 3:51 am von Besucher

» School of Beauty
So Jun 02, 2013 1:48 am von Besucher

» My Hate Love
So Mai 26, 2013 3:03 am von Besucher

» Kalifornien - Der Himmel auf Erden.
Mo März 18, 2013 11:28 pm von Gast

» KDGB - Kind des Ghetto Blasters
So März 17, 2013 8:21 pm von Gast

» Neuigkeiten rund ums forum
Sa März 02, 2013 11:38 am von Storyteller

» Noch aktiv?
Sa Feb 23, 2013 8:31 am von Lucinda Moray

» Mythicon Academy
Di Feb 19, 2013 7:16 am von Besucher

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 16 Benutzern am Mi Jul 30, 2014 3:56 pm
Die aktivsten Beitragsschreiber
Storyteller
 
Alex Moon
 
Lucinda Moray
 
Jana Hale
 
Sayuri Ito
 
Abigail Bennett
 
Liam Conor
 
Aria Paker
 
Annabelle Reader
 
Cornelia Cular
 
Partner
free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

Das Team
Der Storyteller

Teilen | 
 

 Annabelle Reader

Nach unten 
AutorNachricht
Annabelle Reader

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 31.12.12
Ort : Art Academy

BeitragThema: Annabelle Reader   Mo Dez 31, 2012 7:22 pm



Vorname: Annabelle
Zweitname: Jasmine
Nachname: Reader
Spitzname: Eigentlich nennen mich alle Anna
Geburtstag: 15. April 1995
Alter: Rechnet doch nach! 17
Geburtsort: Portland

Familie:
Mutter // Veronica Reader // 44 Jahre alt // Künstlerin
Vater // William Reader // 47 Jahre alt // Professor an der Juristischen Fakultät


Weitere wichtige Personen: Wüsste niemanden aufzuzählen
Beziehung: Habe keine
Tier: Momo // Kornnatter // 35 cm lang

Klasse: 12
Wahlfächer: Hip Hop und Spanisch

Hobbys:
* Malen
* Musik hören
* Tanzen
* Partys
* Mit Freunden was unternehmen
* Spass haben
* Einfach mal chillen


Lieblingsfarben: Kalte Farben, vor allem schwarz, weiss, grau und blau
Lieblings Künstler: Picasso... Nee! Scherz, mit dem dürft ihr mir gar nicht ankommen. Hab keinen
Lieblings Stoff ( für die Deisgner ):
Lieblings Deisgner ( für dei Designer ):

Aussehen: Uff... ganz toll. Dann stell ich mich mal vor nen Spiegel: Ich habe braune Haare, sie mir etwa bis auf Brusthöhe reichen. Sie haben natürliche Wellen und tragen einen Stufenschnitt. Dann wäre da mein Gesicht; Ich habe eine gerade Nase, mandelförmige graublaue Augen, einen eher unauffälligen Mund, weisse gerade Zähne und Wangenknochen die leicht hervorstechen. Mein Körper ist sportlich und trotzdem zierlich gebaut, ist nicht gerade gross (155cm) und besitzt die für Frauen normalen Rundungen. Ich trage einen B75 Cup und bin damit eigentlich zufrieden. Ausserdem habe ich kein Tattoo dafür im rechten Ohr etwa 5 Ohrlöcher, im Linken 3. Ziemlich durchschnittlich... und wenn ihr jetzt denkt ich sei was spezielles, dann bin ich Meisterin darin es zu verstecken.

Charakter: Ganz toll... das wird ja immer schwerer hier. Okey, dann mal los: Ich bin dickköpfig. Das mal so vorne Weg. Ansonsten bin ich meist gut drauf, komme gut mit den Anderen aus und bin selbstbewusst. Ich habs nicht nötig Andere zu kopieren und bin mit meiner Meinung manchmal ziemlich direkt. Damit muss man klar kommen, dann besteht die Möglichkeit einer Freundschaft. Manchmal bin ich ziemlich wütend oder verwirrt. Dann lass ich das an meinen Bildern aus. Dann sollte man nicht in der Nähe sein, ausser man will ein wenig Farbe abkriegen. Ich komme gut alleine klar, bin also ziemlich selbstständig. Ausserdem bin ich ziemlich alternativ und rebellisch. Ich habe meinen eigenen Stil, was Kleidung und Bilder betrifft und bin einfach ich selbst. Ich würde das nie als alternativ oder rebellisch bezeichnen. Aber da die Anderen das so nennen, nenn ichs jetzt mal für euch auch so.

Vergangenheit: Ja... langsam fühl ich mich wie beim Psychodoktor. Okey, ich erzähl ja schon: Geboren wurde ich, wie man da oben lesen kann, in Portland. Ich bin auch da aufgewachsen, bei meinen Eltern. Schon als kleines Kind sass ich oft bei meiner Mutter im Atelier. Doch war ich nie ihrer Meinung was Bilder betraf. Manchmal wurde sie auch wirklich wütend, wenn ich mal wieder eines ihrer Portraits oder Landschaften "verschönerte". Sie war noch nie ein Fan morderner und abstrakter Kunst. Aber ich liebe es. Nach meinem 11 Geburtstag war das Atelier immer für mich offen, ich malte wann ich nur konnte. In der Schule kam ich mit, doch es interessierte mich nie gross. Ich wollte einfach nur Malen. Ich hatte nie sehr viele Freunde. Ausserdem waren in meiner Clique 11 Jungs und 2 Mädchen: Ich und meine Ex-beste Freundin Malia. Über die will ich aber ehrlich gesagt nicht reden. Tja, als ich dann in der 9. Klasse war hatten wir eine Kunstausstellung. Wir mussten im Kunstunterricht irgendetwas malen, was dann ausgestellt wurde. Tja, und da hat mir einer mein Bild für fast 2000 Dollar abgekauft. Ich war praktisch baff. Und dann dachte ich mir: Hey, damit kann man ja sogar Geld verdienen. Okey gut, ich hab weiter gemalt. Und weiter verkauft. Ende 11. Klasse war es schon ein kleines Vermögen. Und dann hab ich mich hier eingeschrieben für das 12. Schuljahr. Alles selbst bezahlt logischerweise. Ich wollte unabhängig von meinen Eltern malen können. Tja, und jetzt? Logischerweise bin ich mal wieder zu spät auf Schulbeginn gekommen. Jedoch aus einem guten Grund: Ein Kunsthändler aus Verona wollte meine Bilder ausstellen. Ja ich weis, ich habs auch kaum geglaubt. Jedenfalls musste ich dann halt da anwesend sein und komm jetzt halt ein wenig zu spät. Aber wen interessiert's?

Vorlieben:
* Malen
* abstrakte und moderne Kunst
* Momo
* Partys
* Tanzen (v.a. Hip Hop, aber ich musste da mal diesen Standarttanzkurs machen... aber das ist eine andere Geschichte, jsjs Anna)
* Mit Freunden was unternehmen
* Das Leben geniessen


Abneigungen:
* klassische Kunst (Sry Leute, jsjs Anna)
* Zicken und Machos
* Leute die sich keine eigene Meinung bilden können
* Streber und Spiesser
* Regeln


Stärken:
* malen
* mich selbst sein
* Anderen meine Meinung geigen
* Tanzen
* total komische Dinge anstellen und einfach verrückt sein


Schwächen:
* Jungs
* Spass
* Gummibärchen
* Ziemlich direkt
* Hab ne kleine Macke: Musste mit einer Freundin Gossip Girl anschauen. Da sagen die ja immer xoxo. Natürlich sagten das ne Weile lang dann alle, voll der Hipe. Da dachte ich mir: wisst ihr was? Ich bin kreativer. Deshalb schreib oder sag ich oft: jsjs und dann Anna oder my life xD
* Für gewisse Leute zu ehrlich


Avatarperson: Anna Kendrick
Hast du die Regeln gelesen ? Ja

jsjs, Anna


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Annabelle Reader
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bücher oder Ebook-Reader???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Art Academy :: Charakterliches :: Steckbriefe :: Angenommene Steckbriefe-
Gehe zu: